Wissmann Bestattungen
Wissmann Bestattungen
Netzeweg 40
33689 Bielefeld

Wissmann Bestattungen

Wir tragen Ihre Sorge

Seit zwei Generationen hat es sich unser Familienbetrieb zum Ziel gemacht, sich dem würdevollen Abschied Ihrer Angehörigen und Nahestehenden zu widmen. Bestattung, Trauer und Vorsorge sind unsere Fachgebiete, denen wir uns ganz und gar stellen.

Wir haben im Wandel der Zeit wertvolle Erfahrungen gesammelt und unsere Kunden umfangreich betreut. Bei einem Trauerfall sind die emotionalen Anforderungen an die Hinterbliebenen sehr hoch. Zusätzlich fallen viele Dinge an, die gründlich bedacht werden müssen.

Die Feierlichkeiten müssen umfassend geplant, Formalitäten ordnungsgemäß erledigt werden. Unser Familienbetrieb steht für den ganzen Dienst am Menschen. Wir möchten Ihnen die belastenden Dinge abnehmen und in Ihrem Sinne für eine angemessene und würdevolle Beisetzung sorgen. WIr stellen uns ganz auf Ihre persönlichen Ansprüche ein und unterstützen Sie tatkräftig bei dem wichtigen ersten Schritt des Abschiednehmens.

Chronik

Am 7. Mai 1967 entstand das Beerdigungsinstitut Albert Wißmann am damaligen Friedhofsweg 40, nachdem Albert Wißmann die seit über 100 Jahren bestehende Tischlerei an der Paderborner Straße 239 in die Betriebszweige Tischlerei und Bestattungen aufgeteilt hatte. Ein erster Bestattungswagen wurde angeschafft. Die Leitung des Beerdigungsinstitutes übernahm sein Sohn Eckhard Wißmann.

Nach dem Tod seines Vaters wurde Eckhard Wißmann 1978 alleiniger Besitzer und Geschäftsführer des Bestattungsinstitutes. Seine Frau Gisela Wißmann legte 1979 die Prüfung zur fachgeprüften Bestatterin vor der Handwerkskammer Düsseldorf ab.

Im selben Jahr wurde der Firma das Markenzeichen des Bundesverbandes Deutscher Bestatter e.V. verliehen und im November wurde der Grundstein für den Neubau des Bestattungsinstitutes gelegt, dessen Einweihung im April 1981 erfolgte.

2005 beginnt Sandra Wißmann nach Volontariaten in Hamburg und Köln ihre Vollzeittätigkeit im väterlichen Unternehmen und bringt damit die Familientradition in die nächste Generation. Am 25. November 2009 legte auch sie die Prüfung zur fachgeprüften Bestatterin vor der Handwerkskammer Düsseldorf ab.

Trauerfälle von Wissmann Bestattungen

Wissmann Bestattungen

Inhaber Herr Eckhard Wißmann

Netzeweg 40

33689 Bielefeld-Sennestadt