Hubert Landwehr

Hubert Landwehr

* 01.06.1934
† 02.07.2020 in Herford
Erstellt von wb-trauer.de GmbH & Co. KG
Angelegt am 08.07.2020
645 Besuche

Über den Trauerfall (1)

Hier finden Sie ganz besondere Erinnerungen an Hubert Landwehr, wie z.B. Bilder von schönen Momenten, die Trauerrede oder die Lebensgeschichte.

SPD trauert um Hubert Landwehr

10.07.2020 um 11:21 Uhr von Westfalen-Blatt

Die SPD Herford trauert um ihr langjähriges Mitglied Hubert Landwehr. Er trat 1963 in den SPD-Ortsverein Friedenstal, 1966 wurde er Vorsitzender und blieb es bis 1992. Von 1973 an war er im Stadtverbandsvorstand aktiv, von 1994 bis 2000 als Vorsitzender des mitgliederstärksten Verbandes im Kreis Herford. Ratsmitglied war Landwehr von 1979 bis 2004, gleichzeitig war er Mitglied im Bauausschuss.

„Hubert Landwehr war ein eher leiser Politiker, der nicht ständig die Öffentlichkeit suchte, aber immer zur Stelle war, wenn es darauf ankam. Auch nach seinem Rückzug aus den politischen Ämtern hat er sich immer wieder mit seinem Rat in das tägliche Politikgeschehen vor Ort gebracht. Die SPD Herford hat mit Hubert Landwehr ein engagiertes Mitglied verloren“, sagten SPD-Fraktionsvorsitzender Horst Heining und Stadtverbandsvorsitzender Thomas Besler.

Nachruf aus dem Westfalen-Blatt (Ausgabe Herford) vom 10.07.2020