Fritz Althoff

Fritz Althoff

* 12.03.1929
† 22.12.2022
Erstellt von wb-trauer.de GmbH & Co. KG
Angelegt am 24.12.2022
899 Besuche

WERDEN SIE INHABER DIESER GEDENKSEITE UND VERWALTEN SIE DIESE.

Neueste Einträge (4)

Westfalen-Blatt

vom 04.02.2023

Trauer um Fritz Althoff senior

30.12.2022 um 09:42 Uhr von Westfalen-Blatt

Die Kaufmannschaft Enger und der Kulturund Verkehrsverein (KuV) trauern um ihr langjähriges Mitglied Fritz Althoff senior. Der Radio- und Fernsehtechnikermeister ist am 22. Dezember im Alter von 93 Jahren verstorben.

Wie die beiden Vereine in ihrem gemeinsamen Nachruf ausführen, hat sich der langjährige Geschäftsführer von Radio Althoff in beiden Vereinen tatkräftig engagiert und sowohl das Kirschblütenfest als auch den Adventsbummel maßgeblich mitgestaltet . Auf Althoffs Idee gehe der Martinsumzug zurück, an dem alljährlich viele hundert Menschen teilnehmen und zu dem Kinder mit Stutenkerlen beschenkt werden. „Den älteren Generationen dürfte der Verstorbene bestens als Dauerbesetzung der Losbude bekannt sein, in der er während Kirschblütenfest und Adventsbummel Stunde um Stunde verbrachte, um Festbesucher zum Loskauf für den guten Zweck zu animieren“, schreiben Daniela Dembert, Vorsitzende des KuV, und Olaf Schierholz für die Kaufmannschaft. Auch die Autoverlosung beruhe auf einer Idee Althoffs.

Sowohl in den frühen Jahren des Kirschblütenfests als auch bei Schützenfesten brachte Fritz Althoff senior mit dem markanten roten Bulli, auf dessen Dach sich eine Lautsprecheranlage befand, Musik und Beschallung auf die Feste und sorgte gelegentlich selbst mit Gesangseinlagen für Stimmung . „Beiden Vereinen wird Fritz Althoff als Visionär, zuverlässiger Kamerad, guter Freund und aktiver Gestalter des Lebens in der Widukindstadt in Erinnerung bleiben“, heißt es im Nachruf abschließend.

Nachruf aus dem Westfalen-Blatt (Ausgabe Enger-Spenge) vom 30. Dezember 2022

Gedenkkerze

www.westfalen-blatt.de

Entzündet am 24.12.2022 um 09:01 Uhr

Westfalen-Blatt

vom 24.12.2022