Klaus Gresselmeyer

Klaus Gresselmeyer

* 24.01.1939
† 02.03.2023
Erstellt von wb-trauer.de GmbH & Co. KG
Angelegt am 07.03.2023
571 Besuche

WERDEN SIE INHABER DIESER GEDENKSEITE UND VERWALTEN SIE DIESE.

Neueste Einträge (3)

Trauer um Klaus Gresselmeyer

13.03.2023 um 15:35 Uhr von Westfalen-Blatt

Die  Schützengesellschaft trauert um Klaus Gresselmeyer, der im Alter von 84 Jahren verstorben ist. „Er war eine Persönlichkeit und einer der angesehensten Schützenbrüder, immer freundlich und ausgeglichen“, heißt es in einem Nachruf des Vereins. Er habe eine besondere Art gehabt, neue Mitglieder „mitzunehmen“. „Seine Meinung wurde immer gern eingeholt und so  war er ein wichtiger Teil unseres Ehrenrates.“ Gresselmeyer, dessen Vater Karl-August nach dem Krieg  Präsident der Schützengesellschaft war, trat 1968 in die 1. Kompanie ein, deren Leitung er 1971 als Hauptmann übernahm. Bekannt wurde Gresselmeyer als „Eierhauptmann“, da nach  jeder Feierlichkeit ein Eieressen bei ihm stattfand. 1982 wurde er König, 1989 Vizepräsident der Schützengesellschaft. Es folgten zahlreiche Ehrungen.   „Wir werden Klaus Gresselmeyer nie vergessen“, heißt  es  im Nachruf. „Unsere Anteilnahme gilt seiner Familie, vor allem seiner Frau Angelika.“

Nachruf aus dem Westfalen-Blatt (Ausgabe Herford) vom 8. März 2023

Gedenkkerze

www.westfalen-blatt.de

Entzündet am 07.03.2023 um 08:17 Uhr

Westfalen-Blatt

vom 07.03.2023