Siegbert Ekkehard Kaleschke

Siegbert Ekkehard Kaleschke

* 14.01.1938
† 05.09.2020 in Herford
Erstellt von wb-trauer.de GmbH & Co. KG
Angelegt am 09.09.2020
255 Besuche

Neueste Einträge (4)

Gedenkkerze

Barbara Niemeier

Entzündet am 30.10.2020 um 17:44 Uhr

Viele gute und schöne Erinnerungen habe ich an unseren Pastor Kaleschke. Er war positiv sehr präsent und ein wirklicher Pfarrer für seine Gemeinde, der auch gerne Hausbesuche machte. 

Trauer um Pfarrer Siegbert Kaleschke

22.09.2020 um 13:18 Uhr von Westfalen-Blatt

Der langjährige Pfarrer der evangelischen Christusgemeinde, Siegbert Kaleschke, ist tot. Der gebürtige Ostpreuße starb am Samstag im Alter von 82 Jahren. Siegbert Kaleschke war seit Januar 1976 Pfarrer der Christusgemeinde in Herford. Dies blieb er 25 Jahre ehe er 2001 mit 63 Jahren in den Vorruhestand ging. Motiviert durch seine eigene Geschichte, die ihn aus dem ostpreußischen Masuren nach Hannover fliehen ließ, hat sich Kaleschke für Flüchtlinge und für Menschen seiner Heimat engagiert. Zudem zählt die Ökumene zu den zentralen Anliegen des Seelsorgers.

 

Nachruf aus dem Westfalen-Blatt (Ausgabe Herford) vom 09.09.2020

Gedenkkerze

www.westfalen-blatt.de

Entzündet am 09.09.2020 um 08:36 Uhr

Westfalen-Blatt

vom 09.09.2020